Swisspool - Sektion Pool des Schweizerischen Billardverband
 
 
 
 
Unsere Nationalmannschaft wird untersützt von
 
 
  Suche
 
 
 
Kontaktadresse
Swisspool
Unterer Kanalweg 3
CH-3252 Worben

Tel +41 (0)79 943 22 00
E-Mail Kontakt

Erreichbarkeit
E-Mails werden täglich abgerufen und nach Dringlichkeit sofort beantwortet.
News - Archiv
 
Pascal Nydegger - Sekretariat | 20.01.2014 18:03 Uhr | 4557x Gelesen

QT - 8er Ball - Frühlingsrunde 2014

Am letzten Wochenende feierten verschiedene Spieler ihre ersten QT-Turniersiege im neuen Jahr. Die 8er Ball QT-Rückrunde der SM 2013/14 stand auf dem Programm. Gespielt wurde in Busslingen, Zürich, Biel und Unterentfelden.

Insgesamt spielen an diesem Wochenende 87 Spieler um Punkte für die Qualifikationen der 8er Ball Schweizermeisterschaften 2013/14. Im Billardino Zürich fanden sich 26 Herren ein.

Mit dem Turniersieg zeigte der Junge Michael Schneider wieso er letzten Juli frühzeitig von der Kategorie Jugend zu den Herren gewechselt war. Der Berner überzeugte in jeder Hinsicht und schickte auf seinem Weg ins Finale Marco Poggiolini und Pascal Nydegger auf die Ränge. Im Final schlug er schliesslich Sascha Steiner mit 6-2.

Die Top-Ränge im Billiardino - Zürich der Herren

1. Michael Schneider (BSCB)
2. Sascha Steiner (Eastside)
3. Pascal Nydegger (BCNL), Roger Bruderer (Rebstein)
5. D.Schneider (BSCB), D.Holliger (Zofingen), M.Poggiolini (BCNL), J.Torres (divVertimento)

Gesamtes Ranking und Resultate: Siehe unterhalb des Newseintrags!

Der zweite Turnierort bei den Herren wurde im Aargauischen Busslingen angesetzt. Hierher fanden 18 Spieler den Weg, und schliesslich gab es ein reines Luzerner Finale. Yannick Hosmann und Fabian Gauch liess sämtliche Konkurrenz hinter sich und spielten kurz vor 20.00 Uhr den Final. Fabian Gauch konnte diesen mit 6-4 für sich entscheiden und holte damit den 1. Rang!

Die Top-Ränge im Royal - Busslingen der Herren

1. Fabian Gauch (BCNL)
2. Yannick Hosmann (BCNL)
3. Patrick Ugolini (A. la Diagonale), René Schellschmidt (Zofingen)
5. L.Nussbaum (Heimberg), P.Von Rohr (BCNL), E.Kurzen (BCBO), S.Volery (BCK)

Gesamtes Ranking und Resultate: Siehe unterhalb des Newseintrags!

Schliesslich standen am Samstag auch die Damen auf dem Programm. So wurde erstmals seit langem wieder ein QT im Pool-Inn Biel ausgetragen. Insgesamt 10 Damen gingen hier an den Start. Mit knappen Ergebnissen (5-4 vs. Spycher und 5-4 vs. Noc Steiner) erkämpfte sich die Bielerin Ingrid Nydegger, welche für den BC National Luzern am Start ist, den Turniersieg.

Die Ränge im Pool-Inn Biel der Damen

1. Ingrid Nydegger (BCNL)
2. Noc Steiner (BCZW)
3. Miriam Spycher (PSCB), Ortenzia Häfliger (BCNL)
5. Monika Oeschger (Heimberg), Sandra Känzig (Valley Rockets)
7. Franziska Jakob (Bümpliz), Lidia Moreira (Romandie Pool Billard)
9. Ursula Habersaat (BCZW), Silvia Rutschmann (Graffiti Düdingen)

Gesamtes Ranking und Resultate: Siehe unterhalb des Newseintrags!

Am Sonntag gings weiter in Unterentfelden mit den Jugendlichen sowie den Senioren. Bei den Senioren nahmen 25 Teilnehmer den Weg ins Aargau auf sich. In einem spannenden Finale bekämpften sich der Ostschweizer David Plattner und der Zürcher Juan Lorenzo. Plattner war es schliesslich welcher sich beim 4-4 das letzte Game zum 5-4 Turniersieg holte. Auf Rang Drei platzierten sich der Bieler Andreas Bucher und der Ostchweizer Roger Hohl.

Die Top-Ränge im Billard 88 - Unterentfelden der Senioren

1. David Plattner (Ostchweizer Billard Club)
2. Juan Lorenzo (PBC Zürich)
3. Roger Hohl (Valley Rockets), Andreas Bucher (PSC Biel)
5. M.Scheuber (BCNL), M.Giussani (PBCZ), A.Rütschi (BSCB), R.Heiniger (Black Bears)

Gesamtes Ranking und Resultate: Siehe unterhalb des Newseintrags!

Bei den Junioren durfte sich der Berner Yannis Bätscher über seinen Turniersieg. Mit einem kleinen Umweg durch den Hoffnungslauf - nach 4-5 Halbfinalniederlage vs. Todic - erkämpfte sich Bätscher mit 5-2 über Alessio Stamm den Finaleinzug. Kurz vor 18 Uhr konnte sich der Berner beim Zofinger Todic revanchieren und gewann das Finale und somit das Turnier mit 5-2.

Die Ränge im Billard 88 - Unterentfelden der Jugendlichen

1. Yannis Bätscher (BSCB)
2. Adrijan Todic (Zofingen)
3. Alessio Stamm (Schaffhausen)
4. Sandro Kupper (Big Apple)
5. Toraman Kocamaz (Romandie), Sandro Volery (Kerzers)
7. Bryan Giger (Black Bears), Elena Perez (Kerzers)

Gesamtes Ranking und Resultate: Siehe unterhalb des Newseintrags!

Details zum Termin

 Info
Datum
Bezeichnung
Turnierort
Dis
Kat.
 
 
18.01
QT-HER
 
 
18.01
QT-DAM
 
 
18.01
QT-HER
 
 
19.01
QT-SEN
 
 
19.01
QT-JUG
 
 
= Event Informationen    = Turnierplakat    = Spielortinfo

 
News Kommentare 0 Kommentare
Kommentare können ausschliesslich von registrierten Benutzern und mit realem Namen angegeben werden. Jeder News Kommentar wird kontrolliert bevor er veröffentlicht wird. Die Kontrollen werden so rasch als möglich durchgeführt, wir danken für eure Geduld.  Weiter zum Login
 
 
 
Bleibe auf dem Laufenden in der Poolbillard Welt
National
International
 
 
 
 
Open-Turniere (OP)
 
28.10.2017
Säntispark Open 2017
29.10.2017
Aramith 9-Ball Open
04.11 - 05.11.2017
No Limits Open
 
Wochen-Turniere (WT)
 
24.10.2017
BCD Cup
24.10.2017
Thuner Wochenturnier
25.10.2017
Billiard Point Masterturniere
25.10.2017
Dani's Wochenturniere
26.10.2017
Island Run